Renditestark und zuverlässig

Managementteam

Elisabeth Janssen

Geburtsjahr:   1969
Ausbildung:    Bankkauffrau

Elisabeth Janssen war zunächst seit August 2017 als Teamleiterin für das Asset- und Fondsmanagement sowie die Anlegerbetreuung in der Hanseatischen verantwortlich. Im Mai 2018 wurde sie in den Vorstand der Hanseatischen berufen. Dort verantwortet sie den Geschäftsbereich Portfoliomanagement: dies umfasst insbesondere die Fondskonzeption, das Asset- und Objektmanagement sowie das institutionelle Geschäft.

Frau Janssen verfügt über eine mehr als 25 jährige berufliche Praxis in der Finanz- und Immobilienwirtschaft, insbesondere in einem grossen Bankhaus sowie einem Asset- und Investmentmanager. In dieser Zeit hatte sie Führungsverantwortung für mehrere Teams. Zudem verfügt Frau Janssen über umfangreiche Erfahrungen mit ausländischen Objekten und Finanzierungen, unter anderem durch ihre 2-jährige Tätigkeit in London. Diese Erfahrungen wird sie im Rahmen der Expansion unserer Gruppe einbringen.

 

 

Tim Ruttmann

Geburtsjahr:   1970
Ausbildung:    Volljurist

Tim Ruttmann ist seit Gründung Mitglied des Vorstands der HKA Hanseatischen Kapitalverwaltung AG und verantwortlich für die Geschäftsbereiche Risikomanagement, Compliance und Controlling. Zuvor war er drei Jahre als Jurist in der Fondskonzeption für ausländische Immobilienfonds in der IMMAC Gruppe tätig. Ferner kennt er den Markt der geschlossenen Fonds auch durch seine langjährige Tätigkeit in der Rechtsabteilung einer deutschen Spezialbank. Tim Ruttmann ist gelernter Bankkaufmann und Volljurist.

Lutz Kohl

Geburtsjahr:   1966
Ausbildung:    Dipl.-Betriebswirt

Lutz Kohl verfügt über langjährige Erfahrung in der Analyse und Konzeption von geschlossenen Fonds sowie dem Asset- und Fondsmanagement, insbesondere für die Anlageklasse Immobilien. Der gelernte Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirt (FH) kennt diesen Markt durch seine zehnjährige Tätigkeit bei einer Ratingagentur für geschlossene Fonds.

Er ist seit 2007 in unserer Unternehmensgruppe tätig. Für die IMMAC Gruppe war er federführend im Bereich der Konzeption der IMMAC Health property Fonds tätig und zugleich Ansprechpartner für Analysten und Banken. Im Jahr 2008 wurde Lutz Kohl Prokura für die heutige IMMAC Verwaltungsgesellschaft mbH erteilt.

Anfang 2011 hat er die Leitung der Konzeptionsabteilung übernommen. Dem folgte mit Beginn der Regulierung im Juli 2013 die Übernahme der Teamleitung Asset-/Fondsmanagement in der Hanseatischen, damit verbunden die umfängliche kaufmännische Betreuung aller Fondsgesellschaften. 

Seit August 2017 hat Lutz Kohl bei der Hanseatischen die Aufgaben zur Entwicklung des Geschäftsmodells mit neuen AIF-Produkten und damit die Leitung dieses Bereiches übernommen. Er hat Prokura und ist seit Anfang 2017 stellvertretender Leiter Portfoliomanagement.

Kathrein Bothe

Geburtsjahr:   1963
Ausbildung:    Dipl.-Ing. Arch.

Kathrein Bothe hat sich über ihr Studium und ihre Erfahrungen als Diplom-Ingenieurin Architektur hinaus durch die Ausbildung zur Mediatorin und zertifizierten Projektmanagement-Fachfrau GPM-IPMA Level D qualifiziert. Zudem hat sie die Ausbildung zum Professional Coach an der E.S.B.A. erfolgreich abgeschlossen. Seit ihrem Eintritt in die Gruppe 2010 begleitet sie im Objektmanagement die Objektbetreuung, erforderliche Instandsetzungsmaßnahmen sowie das Gewährleistungs- und Vertragsmanagement.  Frau Bothe ist seit Juli 2013 als Teamleiterin für das Objektmanagement in der Hanseatischen verantwortlich. Hier wurde ihr Prokura erteilt.

Kerstin Wehner

Geburtsjahr:   1976
Ausbildung:    Dipl.-Wirtschaftsingenieurin (FH) MBA

Frau Wehner leitet seit Oktober 2018 das Asset-/Fondsmanagement Team der Hanseatischen. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen im Immobilienbereich, davon über 10 jahre in verschiedenen Führungspositionen. Sie war sowohl national und international bei Banken tätig und dort u.a. verantwortlich für die Finanzierung von Immobilienfonds.

Mit ihrer Expertise wird Frau Wehner einen wesentlichen Beitrag zur weiteren Expansion des Unternehmens im Ausland leisten.