deutschenglish

Renditestark und zuverlässig

 

 

Datenschutz-Erklärung

Herzlich Willkommen auf unserer Website. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und das damit verbundene Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Der sorgfältige Umgang mit Ihren Daten und somit der Umgang mit Ihren persönlichen Informationen liegt uns sehr am Herzen. Daher versichern wir Ihnen den gewissenhaften und sorgfältigen Umgang mit Ihren Informationen bzw. persönlichen Daten unter Bezug auf die in Deutschland gültigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Nach §4 Absatz 1 BDSG sind die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung personenbezogener Daten nur zulässig, soweit dieses Gesetz oder eine andere Rechtsvorschrift dies erlaubt oder anordnet oder der Betroffene eingewilligt hat.

Unter personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) werden Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person verstanden. Hierunter fallen z.B. Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung sowie auch sensitive Daten, wie z.B. Einkommensverhältnisse und finanzielle Bonität. Sämtliche dieser Daten unterliegen nach dem BDSG einem besonderen Schutz, den wir durch unsere technischen und organisatorischen Maßnahmen sicherstellen.

Mit dieser Erklärung geben Sie uns Ihr Einverständnis dafür, dass die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den im öffentlichen Verfahrensverzeichnis  genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen darf. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Auf allen öffentlichen Seiten der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG können Sie sich anonym bewegen. An einigen Stellen unserer Website bitten wir Sie, uns Daten mitzuteilen. Wir erheben die Daten, um Ihnen bestimmte, von Ihnen nachgefragte Dienste wie zum Beispiel die Zusendung von Unterlagen oder unseren Rückruf-Service erbringen zu können.

Falls wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, legen wir Ihnen dies offen. In Ausnahmefällen erfolgt dies nicht, wenn Sie ein Formular ausfüllen (z.B. das Kontaktformular) und uns damit personenbezogene Daten bewusst anvertrauen. Sofern Sie sich dagegen entscheiden, einen solchen Vorgang bis zum Ende durchzuführen, oder falls Sie unseren Internetauftritt ganz verlassen, werden alle Eingaben gelöscht, die Sie bis dahin gemacht haben, ohne überhaupt an uns weitergeleitet zu werden.

Falls wir Daten von Ihnen erheben wollen (beispielsweise im Kontaktformular), entscheiden Sie, welche Informationen wir erhalten und wie wir sie verwenden dürfen. Wir erheben personenbezogene Daten nur für Zwecke, die Sie billigen, und nur in dem Maße, wie sie dafür erforderlich sind. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der Unternehmensgruppe findet nicht statt. Über die Website der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG werden keinerlei besondere personenbezogene Daten wie Auskünfte über rassische oder ethnische Herkunft, über politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen abgefragt oder gesammelt. Sofern innerhalb der Website der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht (wie im Log-In-Bereich oder im Kontaktformular), so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Auch eine Verknüpfung mit den oben genannten Zugriffsdaten findet nicht statt. Das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einem strengen Regelwerk und erfolgt nur zu dem Zweck, zu dem Sie uns die Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte.

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage und für unsere Geschäftszwecke verwendet. Der Geschäftszweck der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG ist die Verwaltung geschlossener Immobilienfonds und geschlossener inländischer, EU- und ausländischer Investmentvermögen, welche nicht in Finanzinstrumente im Sinne des Kreditwesengesetzes investieren, insbesondere durch Übernahme der Konzeption, des Risikomanagements und administrativer Tätigkeiten für ein oder mehrere Investmentvermögen sowie des Vertriebs von Anteilen an geschlossenen Investmentvermögen.

Die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser persönlichen Daten.

Unsere Mitarbeiter unterliegen zudem verschiedenen Geheimhaltungspflichten.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wie, erfahren Sie hier: http://www.meine-cookies.org

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP-Anonymisierung ist auf dieser Webseite aktiviert. Ihre IP-Adresse wird von Google, innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum, zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Aktualisierung dieser Datenschutz-Erklärung

Stand: März 2016

Wir behalten uns vor, diese Erklärung bei Bedarf (sofern neue Produkte oder Dienstleistungen von der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG angeboten werden oder sich die Internet- bzw. IT-Sicherheitstechnik weiterentwickelt) zu aktualisieren oder zu ergänzen. Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen.

 

Ansprechpartner

Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen hat die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG eine(n) Datenschutzbeauftragte(n) bestellt. Wenn Sie zu unserem Datenschutz grundsätzlich Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Datenschutzbeauftragte:

 

HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG
Frau Susanne Schüler

Datenschutzbeauftragte
Große Theaterstraße 31–35
20354 Hamburg
Telefon: +49 40.30 38 86-0
info(at)diehanseatische.de